Klänge der Heimat

(c) Agentur APP,KU.
(c) Agentur APP,KU.

SIGRID & MARINA und das KASTELRUTHER MÄNNERQUARTETT

Sie lieben das gemeinsame Singen und haben Freude an der traditionellen Musik. Stefan, Ewald, Robert und Josef – diese vier Sänger bilden das KASTELRUTHER MÄNNERQUARTETT. Schon mit ihrem Debüt-Album „A luschtig’s Liadl mit an Jodler“ ließen sie die typischen Südtiroler Volkslieder neu aufblühen.

2003 waren sie die Neuentdeckung der Volksmuskszene. Seither begeistern sie ihre Fans mit einer Mischung aus heimatlichen Liedern und volkstümlichen Schlagern, klassischen Melodien, aber auch sakralen Klängen mit besinnlicher und beruhigender Wirkung. Die beeindruckende Harmonie der vier großartigen Stimmen vermittelt die Hingabe des Gesangs und die Ehrlichkeit der Lieder.Ihre Hiterfolge wie “Der Frieden in den Bergen", "Du bist mein Kind " und Gipfel im Abendschein" dürfen auch bei Ihrem Konzert in Günzburg nicht fehlen. Ein Hauch Südtirol, das Flair der Dolomiten und musikalische Grüße von der Seiser Alm werden die Besucher erfreuen.

Die musikalische Brücke von Südtirol ins österreichische Salzkammergut schlagen die beiden bezaubernden Schwestern und Grand Prix Siegerinnen SIGRID & MARINA

Ihre Heimatverbundenheit, Bodenständigkeit und Herzlichkeitund natürlich ihre wunderbaren Stimmen sind das, was die die Fans so
sehr lieben.

Jung – sympathisch – dynamisch und temperamentvoll – so präsentiert sich das beliebte Geschwisterpaar aus dem Salzkammergut und versteht, sein Publikum herzerfrischend mit zeitgemäßen Schlagern, verträumten Balladen, traditionellen Volksliedern und stimmungsvollen Hiterfolgen zu verzaubern.

Eintritt: 39,90 €, 37,70 €, 35,50 €

Tickets und Reservierungen: Forum am Hofgarten, Jahnstr. 2, 89312 Günzburg, Mo. bis Sa. 10-13 Uhr, Do. zusätzl. 16-18 Uhr, telef. Bestellung 08221/3663-20 oder per mail: forum-kartenverkauf@guenzburg.de (Sonn- und Feiertage, Faschingsdienstag, sowie 24.12. geschlossen) und
Tickets online buchen unter www.eventim.de